Reise blog von Travellerspoint

Lake Powell Wakeboarding

sunny 32 °C
View Let's go West auf letsgowest's Reise-Karte.

Heute morgen hies es Koffer packen und Auto beladen, da dies unser letzer Tag in Page war. Danach gings ab zu Page Waterworld wo wir uns ein Powerboat mit Wakeboard ausgeliehen hatten. Damit schnell zum Lake Powell dem großen Stausee und ab ins Wasser. Da wir alle noch nie selbst ein Motorboot gefahren sind, gestaltete sich das Wassern des Bootes zu einem kleinen Abenteuer. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hatten wir das Bootfahren jedoch alle ziemlich gut drauf. Nachdem wir eine etwas ruhigere Bucht gefunden hatten haben wir das Wakeboard ausgepackt und die ersten Versuche gestartet. Max hat es als erster hinbekommen den Start aus dem Wasser zu meistern, während Stefan am Anfang den Fahrer gemacht hat. Auch Lukas und Papa sind dann mit dem Wakeboard gefahren, Stefan hat das Fahren natürlich keine Probleme bereitet. Die Sonne hat ziemlich stark geschienen und wir waren alle etwas erschöpft vom fahren, so dass wir zur Wahweap Marina fuhren um zu Tanken und Mittag zu essen. Dort am Landungssteg wurden wir von einem Park Ranger informiert dass auf der Rampe zum Wassern der Boote gleich ein Hubschrauber landen sollte. Dies konnten wir dann bei einem Sandwich vom Boot aus verfolgen. Nach dem Mittagessen ging es weiter zu einer zweiten Session Wakeboard fahren. Danach hat uns Lukas an den Staudamm gefahren und durch die Engen des Antilope Canyon geführt. Das Boot wieder auf den Anhänger zu bekommen war inzwischen ein Kinderspiel für uns. Beim abgeben am Bootsverleih haben wir jedoch Stefans Rucksack am Parkplatz vergessen. Leider sind wir jetzt schon im 120 Meilen entfernten Springdale, Utha. Morgen werden wir beim Verleih anrufen, ob der Rucksack jedoch noch dort ist ist ungewiss. :(

Eingestellt von letsgowest 22:16 Archiviert in Vereinigte Staaten von Amerika

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint